Sie sind hier: Aktuelles » 

Erste Hilfe Kurse

Melden Sie sich noch heute online an.

25jähriges Bestehen des DRK Altenpflegeheimes in Seehausen

Zum Jubiläum lud Regine Roger- Knade, Einrichtungsleiterin des DRK Altenpflegeheimes   „Am Kaland“ in Seehausen, am 23.08.2018 Bewohner und Gäste ein.

Zahlreiche Gäste nahmen die Einladung gerne an und gratulierten zum 25jährigen Bestehen des Hauses.

„Unser Haus ist zwar 25 Jahre alt, aber wie man sieht, doch recht einladend. Dies ist vor allem auch dem Zutun unseres Trägers geschuldet, der keine Kosten und Mühen gescheut hat, uns immer wieder mit finanziellen Mitteln zu unterstützen“ sinnierte Roger-Knade.

Durch die Investitionen, die das DRK in die Einrichtung steckte, gibt es im Gebäude kaum noch etwas, dass 25 Jahre alt ist. Seit einiger Zeit findet eine Kernsanierung im Gebäude statt. Nach und nach werden die einzelnen Wohnbereiche mit neuen Bädern ausgestattet.

Ein weiterer Dank sprach sie den Mitarbeitern des Pflegeheimes aus; ob noch im Arbeitsprozess oder schon im wohlverdienten Ruhestand. „Ohne sie alle wären wir nicht das, was wir heute sind“ sagte Roger-Knade.

Anschließend überreichte die Heimleiterin kleine Präsente an drei Bewohner, die seit Anbeginn im Seehäuser DRK Pflegeheim ihren Ruhestand genießen. 

Frank Latuske, Vorstandsvorsitzender beim DRK Kreisverband Östliche Altmark e.V., lobte in seiner Ansprache das jahrelange Engagement der Mitarbeiter, die den Wandel der Pflegeversicherung mit all ihren Reformen gut bewältigt habe  und somit das Heim „auf der Höhe der Zeit sei“. Auch die gute Akzeptanz des Pflegeheimes zur Seehäuser Bevölkerung sowie die enge Partnerschaft mit dem ansässigen Ortsverein blieb nicht unerwähnt. Er sprach zum Abschluss seinen Dank auch der Stadt,

der Verwaltungsgemeinschaft und den beteiligten Firmen, die sich alle für das Altenpflegeheim einsetzen, aus.

Nach den Grußworten sang der, über die Grenzen des Altenpflegeheimes bekannte,  hauseigene Chor ein Medley aus bekannten Volksliedern. Gratulationen kamen auch von den Kindern aus dem Kindergarten Lindenpark Seehausen. Sie beglückten die Bewohner und Gäste mit Liedern, Gedichten und einem Piratentanz. Zum Abschluss zeigte die hauseigene Rollator Tanzgruppe ihr Können.

Gestärkt wurde sich danach an einem kleinen bunten Buffet.

28. August 2018 18:07 Uhr. Alter: 45 Tage